Premier League

Premier League: Vorschau auf den 34. Spieltag

Der 34. Spieltag der Premier League steht an und hält für alle Fußball Fans einen richtigen Leckerbissen bereit, der auch enormen Einfluss auf die Entscheidung im Meisterschaftskampf nehmen könnte. Tabellenführer Liverpool trifft Zuhause auf den momentanen Tabellendritten Chelsea. Während Liverpool um die Meisterschaft kämpft geht es für Chelsea um die Plätze, die zur Teilnahme an der Champions League berechtigen. Neben Chelsea kämpfen allerdings mit Tottenham, Arsenal und Manchester United, noch drei weitere Teams um den dritten und vierten Tabellenplatz. Einen Ausrutscher darf sich kein Team erlauben, darum wird die Partie zwischen Liverpool und Chelsea umso spannender. Für alle Partien der Premier League gibt es eine große Auswahl an Fußballwetten auf Betano.com.

FC Liverpool : FC Chelsea

Noch liegt Liverpool mit zwei Punkten vor Manchester City in der Tabelle, aber City hat immer noch ein Spiel weniger als das Team von Jürgen Klopp. Theoretisch könnten Pep Guardiola und sein Team Liverpool überholen. Allerdings hat auch City in der vergangenen Woche in der Champions League, im Spiel gegen Tottenham Schwächen gezeigt und die Partie verloren. Und wie es im Fußball häufig der Fall ist, trifft Manchester City in der Liga auch noch auf Tottenham. Nicht zu vergessen: Das noch ausstehende Derby gegen Manchester United.

Zurück zur Begegnung Liverpool gegen Chelsea. Liverpool hat gerade eine wettbewerbsübergreifende Siegesserie von sechs Spielen. Drunter vier Siege in der Premier League und zwei Siege in der Champions League gegen durchaus namhafte Gegner wie Bayern München. Aber auch Chelsea konnte seine drei letzten Ligaspiele allesamt gewinnen. Während Liverpool bereits am vergangenen Dienstag in der Champions League spielte, musste Chelsea erst am Donnerstag auswärts bei Slavia Prag in der Europa League antreten. Die Londoner haben somit nur eine sehr kurze Erholungsphase vor dem Kracher gegen Liverpool, die zumindest zwei Tage mehr zur Regeneration hatten.


Wird Chelsea die kurze Erholungsphase zum Verhängnis? Jetzt Tipp abgeben – bei Betano!


Das Hinspiel zwischen den beiden Teams endete 1:1. Mit diesem Endstand trennen sich die beiden Teams häufiger in letzter Zeit. Von den letzten acht Duellen in der Premier League endeten sage und schreibe fünf Spiele mit 1:1. Und das obwohl beide Teams absolute Torjäger in ihren Reihen haben. Auf Seiten von Liverpool ist Mohammed Salah der erfolgreichste Torschütze. 18 Treffer erzielte der Ägypter bereits in dieser Premier League Saison. Aber auch sein Sturm-Kollege Sadió Mane hat bereits 17 Treffer auf seinem Konto. Auf Seiten von Chelsea ist der Belgier Eden Hazard der erfolgreichste Torschütze, 16 Mal konnte er in dieser Saison schon jubeln. Allerdings haben beide Teams auch exzellente Abwehrreihen. Liverpool musste in 33 Ligaspielen nur 20 Gegentreffer hinnehmen und Chelsea kassierte in 32 Begegnungen 34 Gegentreffer, was auch noch ein absoluter Spitzenwert ist. Die Rahmenbedingungen für das Duell sind spektakulär, ob es das Spiel auch wird werden wir am Sonntagabend erfahren. Bis dahin verlocken die großartigen Wettquoten auf Betano.com.

Premier League – Der 34. Spieltag im Überblick

Freitag 12.04. 21:00 Uhr – Leicester City : Newcastle United

Samstag 13.04. 13:30 Uhr – Tottenham Hotspur : Huddersfield Town

Samstag 13.04. 16:00 Uhr – Brighton and Hove : FC Bournmouth

Samstag 13.04. 16:00 Uhr – FC Burnley : Cardiff City

Samstag 13.04. 16:00 Uhr – FC Fulham : FC Everton

Samstag 13.04. 16:00 Uhr – FC Southampton : Wolverhampton Wanderers

Samstag 13.04. 18:30 Uhr – Manchester United : West Ham United

Sonntag 14.04. 15:05 Uhr – Crystal Palace : Manchester City

Sonntag 14.04. 17:30 Uhr – FC Liverpool : FC Chelsea London

Montag 15.04. 21:00 Uhr – FC Watford : FC Arsenal London