Bundesliga

Bundesliga: Vorschau auf den 33. Spieltag

Der 33. Spieltag kann die Entscheidung in Sachen Meisterschaft in der Bundesliga bringen. Der FC Bayern München hat die Möglichkeit, seine 29. Meisterschaft zu holen und gleichzeitig zum siebten Mal in Folge Meister der Fußball Bundesliga werden. Und auch in Sachen Abstieg ist eine Vorentscheidung getroffen, fraglich ist nur noch, welches Team in die Relegation geht, wobei die Chancen für Nürnberg und Hannover wohl sehr gering sind. Betano.com begleitet die Fußball Bundesliga mit großartige Wettquoten.


Borussia Dortmund : Fortuna Düsseldorf

Durch die Niederlage im Ruhrpottderby und das Unentschieden gegen Bremen hat der BVB nun zwei Spieltage vor Saisonende vier Punkte Rückstand auf den Konkurrenten aus München. Um doch noch den Meistertitel zu ergattern, muss der BVB die beiden ausstehenden Spiele gewinnen und gleichzeitig auf Schützenhilfe von Leipzig und Eintracht Frankfurt hoffen. Der Aufsteiger Düsseldorf kann dagegen ganz entspannt in das Duell mit Dortmund starten. Düsseldorf befindet sich in der Tabelle im gesicherten Mittelfeld. Das Hinspiel konnte Düsseldorf gewinnen und das war gleichzeitig die erste Niederlage in dieser Saison überhaupt für Dortmund. Die Borussia spielte eine äußerst starke Hinrunde. In der Rückrundentabelle befindet sich der BVB hingegen nur auf dem vierten Tabellenplatz. Zu viele Punkten wurden leichtfertig liegengelassen und genau diese Punkte fehlen dem BVB nun im Kampf um den Meistertitel. Dennoch: Die Hoffnung stirbt zuletzt.


Rappelt sich der BVB für den Endspurt noch einmal auf?
Gib jetzt deinen Tipp auf Betano.com ab!


RB Leipzig : FC Bayern München

Die Bayern müssen am kommenden Samstag bei RB Leipzig antreten. Die Leipziger haben den dritten Tabellenplatz bereits sicher und haben sich somit bereits für die Teilnahme an der UEFA Champions League nächste Saison qualifiziert. Sollte Leipzig seine beiden ausstehenden Spiele gewinnen und Dortmund beide Spiele verlieren, könnte Leipzig noch Tabellenzweiter werden. Bayern hat in der Rückrunde erst eine Begegnung verloren und diese Statistik wollen die Münchner auch beibehalten. Gewinnen die Bayern in Leipzig, dann ist ihnen die erneute Meisterschaft nicht mehr zu nehmen. Was vor allem auf die starke Rückrunde zurückzuführen ist, den am Ende der Hinrunde hatte Bayern einen Rückstand von sechs Punkten auf den Konkurrenten aus Dortmund. Leipzig konnte sich diese Saison vor allem Zuhause auszeichnen, in 16 Duellen gingen die Leipziger nur einmal als Verlierer vom Platz. Beeindruckende Statistiken der beiden Teams und dazu passende Wettquoten findet ihr bei Betano.com.


Der Relegationsplatz

Stuttgart, Nürnberg und Hannover – zwei dieser drei Teams werden sicher absteigen, das dritte Team dreht die Ehrenrunde in der Relegation. Stuttgart befindet sich aktuell – wie auch schon fast die gesamte Saison – auf dem Relegationsplatz und hat fünf Punkte Vorsprung auf Nürnberg und sechs Punkte Vorsprung auf Hannover. Stuttgart hat es somit in der eigenen Hand und die Chancen für Nürnberg und Hannover doch noch den Relegationsplatz zu erreichen sind äußerst gering. Mit einem Sieg gegen Wolfsburg kann sich der VfB den Relegationsplatz endgültig sichern und Nürnberg und Hannover steigen in die zweite Bundesliga ab. Betano ist als Anbieter für Sportwetten auch kurz vor dem Ende der Saison ganz nah dran und liefert großartige Quoten und Spezialwetten.


Der 33. Spieltag im Überblick

11.05. Samstag 15:30 Uhr – TSG 1899 Hoffenheim : SV Werder Bremen

11.05. Samstag 15:30 Uhr – Borussia Dortmund : Fortuna Düsseldorf

11.05. Samstag 15:30 Uhr  – Bayer 04 Leverkusen : FC Schalke 04

11.05. Samstag 15:30 Uhr – RB Leipzig : FC Bayern München

11.05. Samstag 15:30 Uhr – VFB Stuttgart : VFL Wolfsburg

11.05. Samstag 15:30 Uhr – FC Augsburg : Hertha BSC Berlin

11.05. Samstag 15:30 Uhr – Hannover 96 : SC Freiburg

11.05. Samstag 15:30 Uhr – 1. FC Nürnberg : Borussia Mönchengladbach

12.05. Sonntag 18:00 Uhr – Eintracht Frankfurt : 1. FSV Mainz 05