Bundesliga

Bundesliga – Vorschau auf den 21. Spieltag

Die Aufholjagd der Bayern musste am vergangenen Spieltag einen herben Rückschlag hinnehmen. Ein kleiner Trost für die Münchner war zumindest die Tatsache, dass auch der BVB Punkte liegen ließ und gegen Eintracht Frankfurt nur zu einem 1:1 Unentschieden kam. Der lachende Dritte waren Borussia Mönchengladbach, die durch ihren Auswärtssieg auf Schalke auf den zweiten Tabellenplatz vorrutschen konnten. Werfen wir nun den Blick nach vorne, auf den kommenden Spieltag. Spannende Live Wetten zum 21. Spieltag der Bundesliga findet ihr bei Betano.com.

Fortuna Düsseldorf vs VfB Stuttgart
Der bisher durchaus überzeugende Aufsteiger Fortuna Düsseldorf bekommt es Zuhause mit dem VfB Stuttgart zu tun. Sieben Punkte trennen die beiden Teams in der Tabelle, vor allem für den VfB wird diese Begegnung deshalb eine richtungsweisende Partie. Sollte der VfB verlieren, dann steckt der Verein endgültig im Abstiegskampf. Denn in Hannover kommt es zum direkten Duell des Letzten (Hannover 96) gegen den Vorletzten (1. FC Nürnberg). Somit wird der Vorsprung des VfBs auf diese beiden Teams reduziert, sofern der VfB gegen Hannover verliert. Verzichten muss der VfB auf Mario Gomez, der am vergangenen Spieltag innerhalb von vier Minuten die Ampelkarte sah.

FC Bayern München vs FC Schalke 04
Der Druck auf den FC Bayern München und auch dessen Trainer Niko Kovac ist durch die Niederlage in Leverkusen wieder gewachsen. Gut, dass am Wochenende der FC Schalke 04 zu Gast in der Allianz-Arena ist, denn gegen Schalke haben die Bayern zuletzt im Dezember 2010 in der Bundesliga verloren. In Sachen Unruhe dürften die Schalker sich in München wohl fühlen. Nicht nur, dass man sportlich weit hinter den eigenen Erwartungen zurückliegt, so gab es zuletzt auch eine große Diskussion, weil Domenico Tedesco den Schalker Kapitän und Publikumsliebling Ralf Fährmann auf die Bank verbannt hat. Da sein Konkurrent Alexander Nübel im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach die rote Karte gesehen hat, wird Fährmann gegen die Bayern wieder zwischen den Pfosten stehen. Fährmann spielte schon zwölf Mal gegen die Bayern, dabei gelang es ihm bisher nicht, auch nur eine Partie ohne Gegentreffer zu absolvieren. In 12 Spielen musste er insgesamt 28 Mal hinter sich greifen.


Spielt Schalke gegen den diesmal FC Bayern ohne Gegentor?
Spannende Fußbalwetten – auf Betano.com!


Borussia Dortmund vs TSG 1899 Hoffenheim
Zehn Mal war die TSG Hoffenheim zu Gast im Signal Iduna Park, drei Punkte für den Heimweg gab es jedoch nur ein einziges Mal. Am Wochenende will das Team von Julian Nagelsman diese Statistik ändern und dem Spitzenreiter ein Bein stellen. Im Hinspiel konnte Hoffenheim Zuhause ein 1:1 Unentschieden gegen den BVB ergattern und war somit immerhin eines von vier Teams, die gegen Dortmund in der Hinrunde punkteten. Außerdem erwartet Dortmund in der kommenden Woche ein schweres Duell: Im Achtelfinale der Champions League trifft das Team von Lucien Favre auf Tottenham.

RB Leipzig vs Eintracht Frankfurt
RB Leipzig empfängt Zuhause die Eintracht aus Frankfurt. Sechs Mal gab es dieses Duell in der Geschichte der Bundesliga und in jedem dieser sechs Spiele sind immer mindestens zwei Tore gefallen. Jovic, Haller und Rebic, das Offensiv Trio der Eintracht erzielte zusammen 32 von den insgesamt 40 Saisontoren der Eintracht. Die Frage wird sein, kann Leipzig das Trio stoppen? Aber auch RB Leipzig hat mit Timo Werner (11 Saisontore) und Yussuf Poulsen (10 Saisontore) zwei Top-Torjäger in seinen Reihen. Das sollten eigentlich genug Argumente für eine torreiche Begegnung sein oder?

 

Der 21. Spieltag im Überblick: 

08.02. Freitag 20:30 Uhr – 1. FSV Mainz 05 : Bayer Leverkusen

09.02 Samstag 15:30 Uhr – Borussia Dortmund : TSG 1899 Hoffenheim

09.02 Samstag 15:30 Uhr  – RB Leipzig : Eintracht Frankfurt

09.02 Samstag 15:30 Uhr – Borussia Mönchengladbach : Hertha BSC Berlin

09.02 Samstag 15:30 Uhr – Hannover 96 : 1. FC Nürnberg

09.02 Samstag 15:30 Uhr – SC Freiburg : VFL Wolfsburg

09.02. Samstag 18:30 Uhr – Bayern München : FC Schalke 04

10.02. Sonntag 15:30 Uhr – SV Werder Bremen : FC Augsburg

10.02. Sonntag 18:00 Uhr – Fortuna Düsseldorf : VFB Stuttgart